Energy

Regulierung, Unbundling, regenerative Energien...
Die Energieerzeugung, der Transport und die Energieverteilung stehen vor einer Fülle neuer Herausforderungen. Intulion hilft, die neuen Entwicklungen zu antizipieren und ihnen proaktiv optimiert zu begegnen. Erfahren Sie hier mehr über die Lösungen aus unterschiedlichen Anwendungen.

 

Transportation

Die Komplexität der Infrastruktur und deren Wartung sowie die Abhängigkeiten der Systeme erfordert bei steigendem Margendruck die Mobilisierung aller vorhandenen Optimierungspotentiale. Intulion gibt Ihnen die Mittel an die Hand, die diese Komplexität erfassen und optimieren, sodass Sie die unter Ihren Randbedingungen beste Lösung auswählen können. Hier erfahren Sie mehr.

 

Automotive

Erhaltung des Wettbewerbsvorsprungs bei sich stetig veränderten Markt- und Produktparadigmen - so charakterisiert sich die momentane Entwicklung im Automobilsektor. Gesteigerte Energieeffizienz durch neue Antriebskonzepte und die weitere Verbesserung der Konstruktion ohne Vernachlässigung des emotionalen Faktors. Intulion unterstützt die Optimierung Ihrer Fahrzeugkonstruktion mit leistungsfähigen Methoden der Modellierung und Optimierung. Hier erfahren Sie mehr.

 


Travel

Hohe Investitionskosten und stark schwankende Nachfrage kennzeichnen das Geschäft der Reiseveranstalter, Fluglinien und Flughäfen. Intulion erlaubt Ihnen, die Entscheidungen durch Werkzeuge aus jahrzehntelanger Erprobung optimal zu unterstützen. Lesen Sie hier mehr.

 

 

Finance

Risiken erkennen und vermeiden und dabei gleichzeitig den Ertrag langfristig sichern sind wesentliche, häufig gegenläufige Ziele für Unternehmen im Finanzsektor. Intulion identifiziert riskante Segmente, sodass Sie rechtzeitig gegensteuern können. Gleichzeitig optimieren die Intulion Werkzeuge Ihren Ressourceneinsatz und tragen damit zur Steigerung der Gewinnmarge Ihres Finanzproduktes bei. Lesen Sie hier mehr über die Lösungen.

 

Andere

Viele Anwender nutzen bereits die Lösungen von Intulion auch in anderen Bereichen der Wirtschaft. Hierzu zählen der u.a. der Einzelhandel, die Konsumgüterindustrie und die Telekommunikation. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie hier weiter!

 
impressum
©2012